Datenschutz

 

Mailserver Linux

Die E-Mail muss gewissen Sicherheitsstandards genügen, damit sie als sicheres Kommunikationsmittel dienen kann. Die wichtigsten Kriterien dabei sind Datenschutz, Integrität und Authentizität.

 

Die Authentizität soll sicherstellen, dass die E-Mail auch wirklich von dem Absender  kommt, der auch angegeben ist und es sich nicht um eine betrügerische Fälschung handelt. Der Datenschutz soll natürlich das Mitlesen durch Dritte verhindern und die Integrität beschreibt die Sicherheit, dass der Inhalt der Email während der Übertragung nicht verändert wurde.

 

Damit diese drei Kriterien erfüllt werden können, wurden bereits verschiedene Schutzmechanismen entwickelt. Beispiele sind die Verschlüsselung, Absenderauthentifizierung, Pretty Good Privacy, GNU Privacy Guard und S/MIME. Doch werden diese Mechanismen nur unzureichend eingesetzt.